Vergleich KMU Webdesign CMS Südtirol


In einer schnellen Recherche (2 Stunden) soll ein erster Überblick über in und um Bozen/Südtirol vorhandene Webdesign-CMS-Agenturen gegeben werden, welche folgende Voraussetzungen erfüllen: a) es wird ein Open Source CMS angeboten b) die Referenzen zeigen individuelles Design in gutem XHTML, CSS, sowie eine sinnvolle Anwendung von JS/Web 2.0. c)  min. 2 Programmierer/Coder in der Firma fix beschäftigt d) Gesamtfirma nicht größer als 3-4 Vollzeit-Personen (ohne Freelancer). Nachfolgend die Liste der gefundenen Firmen (Alle wo kein widersprüchlichen Voraussetzungen vorliegen) mit Angaben zu a) bis d)

Googlen nach „Webdesign Südtirol“

  1. Kreatif Multimedia GmbH, Bozen. a) Joomla. b) schöne Fotos, leichtes modernes Design, Banner/Fotos und JS manchmal etwas zu heftig. c) ? d)  Florian Berger & ? Referenzen
  2. smartLINE des Christian Steger. Luttach. a) Typo 3 | Joomla | Webedition | Webliction. b) sehr volles Design, eher Templatestil, viel Gastronomie. c) ? d) ?. Referenzen
  3. Bytes in Motion des Kostner Andreas, Meran. a) Typo 3 b) Eigendesign nicht herausragend, Flasheinsatz. c) ? d) 2?. Referenzen: Endian
  4. Fuchsdesign des Hannes Fuchs Toblach. a) Typo 3 b) Grafiklastig, manchmal old style, aber recht nette Templateumsetzungen c) ? d) ?. Referenzen
  5. hantha des Hannes Thaler Sarnthein. a) Typo 3Joomla b) Design manchmal etwas platt, aber sehr sauber c) ? d) ? Referenzen
  6. Gekus – Rienzner Georg, Bruneck. a) Typo 3 b) recht sauber, oft etwas Foto/Flashlastig c) ? d) ?  Referenzen

Ausgeschieden: piloly.com GmbH Vinschgau (3., eigenes CMS), Webwerkstatt – Armin Wieser Ritten (5., eigenes CMS), Südtiroldesign d. A. Schönweger – Naturns (Design zu wenig gestylt)

Googlen nach „Typo 3 Südtirol“

  1. Bytes in Motion
  2. Gekus
  3. Fuchsdesign
  4. Akanai OHG d. Tumler Alexander, Burgstall. a) Typo 3 b) recht ansprechend und sauber, gute Technik c) 2? d) ?. Referenzen
  5. internet-studio.it Reiner Ploner – Welsberg/Bruneck. a) Typo 3 b) recht einfach (manchmal Frames/Flash), Gastronomielastig c) ? d) ?. Referenzen
  6. Profi Webmedia der Romy Finazzer, Lana. a) Typo 3 b) recht lang am Markt, Gastronomielastig, machmal rechteckig c) ? d) ?. Referenzen
  7. hantha
  8. lemon GmbH – Pietro Polidori, Bozen. a) Typo 3 b) stylisches Design mit Flash/Video garniert c) ? d) Pietro Polidori, Christian Steinhauser u.v.m.?. Referenzen

Es ist klar ersichtlich, dass im OS-Bereich in Südtirol Typo3 dominiert. Gegenhalten kann höchstens Joomla (einige weitere Links: geneticamultimedia, walder-informatic). Exoten sind andere CMS: Contenido/Redaxo/Drupal (compusol), WordPress (hantha, puecher.com)

Schreibe einen Kommentar